Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRK e.V.

Sie befinden sich hier:

    Aktuelle Informationen

    Sollten Sie Informationen zu einem bestimmten Thema bzw. Schlagwort suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

    11. Mai 2017 Neue Bevölkerungsdaten für 2017 in der Dienstleistungsdatenbank

    In der Dienstleistungsdatenbank (DLDB) stehen Ihnen ab sofort unter „Marketingdaten“ die neuesten Daten zur Bevölkerung in Deutschland für das Jahr 2017 zur Verfügung. Die Daten gibt es für alle Kreisverbands-Gebiete, alle Gemeinden und alle Postleitzahlen. Weiterlesen

    Die neue DRK-Mustervorlage im responsive Design für Handy, Tablet und PC

    04. April 2017 DRK-Musterwebseiten - ab heute kann es losgehen...

    Acht Wochen vor dem offiziellen Freischaltungsdatum, dem 28. Mai 2017, stellen wir die Web-Mustervorlagen für KV, OV und LV beim Rahmenvertragspartner D&T sowie als Downloadbereich zur Verfügung. Bis Freitag wird noch ein Beta-Hinweis bei D&T gezeigt, weil noch Prüfroutinen laufen. Man kann sich die Versionen schon jetzt ansehen. Weiterlesen

    17. März 2017 DRK-intern.de in TYPO3 Version 7.6 (responsive Design)

    Dienstleistungs- und Database-Marketing (DDM) hat rechtzeitig zur Veröffentlichung der neuen DRK-Musterwebvorlagen für Kreisverbände und Landesverbände die eigene Website auf das kommende Webformat umgestellt. Dadurch kann die Website neben dem PC auch in mobilen Geräten wie Tablet und Smartphones aufgerufen werden und sieht immer gut aus. Weiterlesen

    DRK-Mittelhessen.de

    9. März 2017 KV Marburg-Gießen testet als Pilot die neue DRK-Mustervorlage

    Die neue DRK-Mustervorlage im responsive Design für Handy, Tablet und PC muss praxistauglich sein. Dazu gehört auch ein reibungsloses Zusammenspiel von Kurs-Onlineformularen und Datenübernahme, eine einfache Redakteursoberfläche für schnelle Webseitenänderungen und vieles mehr. Weiterlesen

    Sechs IKRK-Helfer in Afghanistan erschossen

    09. Februar 2017 Rotes Kreuz bestürzt - sechs Helfer in Afghanistan erschossen

    Das Deutsche Rote Kreuz ist bestürzt über den gewaltsamen Tod von sechs Mitarbeitern des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz (IKRK) in Afghanistan. Die Gruppe aus drei Fahrern und fünf humanitären Helfern war in ihren Fahrzeugen von Bewaffneten angegriffen worden, als sie in der nordafghanischen Provinz Dschausdschan unterwegs waren. Bei dem Überfall wurden sechs IKRK-Mitarbeiter erschossen. Weiterlesen

    DRK-Generalsekretär Reuter zur Lage in Syrien: "Es fehlt fast alles für ein normales Leben"

    20. Januar 2017 Christian Reuter - DLF-Interview aus Syrien

    Der Generalsekretär des Deutschen Roten Kreuzes Christian Reuter hält sich zurzeit in Syrien auf, um sich selbst ein Bild vom kriegszerstörten Land zu machen und um die Orte zu sehen, wo das Rote Kreuz gemeinsam mit dem Roten Halbmond im Einsatz ist. Weiterlesen

    BSPD-Mitarbeiter im Einsatz

    15. Dezember 2016 Betriebsrat bestimmt beim Facebook-Auftritt bei Kommentaren mit

    Das Bundesarbeitsgericht in Erfurt (BAG) hat entschieden, dass wenn der Facebookauftritt einer DRK-Gliederung oder GmbH für eine unbegrenzte Anzahl von Nutzern die Kommentarfunktion für Kritik an Mitarbeitern... Weiterlesen

    Beim Rettungsdienst gelten Ausnahmen im Vergaberecht

    14. November 2016 Warum Fa. Falck vor der Vergabekammer Rheinland unterlag

    Die Hamburger Tochter des dänischen Konzern Falck aus Kopenhagen hatte gegen die Stadt Solingen geklagt, weil sie bei der Vergabe der Notfallrettung und des qualifizierten Krankentransports nicht zum Zuge... Weiterlesen

    Das Siegerfoto zeigt Rettungswesten am Strand von Lesbos

    6. November 2016 Kai Kranich gewinnt PR-Bild Award 2016 (dpa)

    Das DRK-Foto "Lesbos – Friedhof der Rettungswesten“ des Pressesprechers Kai Kranich, Landesverband Sachsen, hat den Preis der dpa-Tochter in diesem Jahr gewonnen. Weiterlesen

    Seite 4 von 4.

    Zurück zur Startseite